Wir trauern um

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-ebenbichler.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Franz Fasching


Kondolenzbuch

† 20.04.2021

Deine Frau und deine Kinder:

Eine Stimme die uns vertraut war, schweigt, ein Mensch der uns lieb war, ging von uns, was uns bleibt sind Liebe, Dank und Erinnerung.
Geschrieben am 25.09.2021 um 17:41

Toni Kuen:

Lieber Franz, du hast immer ein offenes Ohr für die Sorgen deiner Kolleginnen und Kollegen gehabt. Ich werde dich immer als großartigen Menschen in lieber Erinnerung behalten. Letzte Grüße Toni Kuen
Geschrieben am 27.04.2021 um 10:05

Manuela:

Papa, mein Leben begann mit Dir. Eine tolle Familie waren wir. Danke will ich Dir für alles sagen, was ich erlebt hab in all den Tagen, die ich mit Dir so sehr genoss, in großer Trauer lass ich Dich los.
Geschrieben am 26.04.2021 um 17:20

Deine Kinder mit Familien:

Vater war ein einmaliger Mensch. Nach langer Krankheit ist er nun erlöst und hat seinen ewigen Frieden gefunden. Wir bleiben zurück und die Lücke, die er doch so plötzlich gerissen hat, schmerzt unendlich. Wir haben einen Menschen verloren, der uns geliebt hat, und bleiben alleine zurück. Wir dürfen dankbar sein, für immer seine Kinder zu sein
Geschrieben am 26.04.2021 um 12:36

Manuela:

Papa, ich vermisse Dich so sehr, hörst du, wie ich um Dich weine? Die Trauer lässt mir keine Kraft mehr. Warum lässt du mich schon alleine? Du musstest gehen, eines Tages werde ich es verstehen.
Geschrieben am 26.04.2021 um 12:34
© Bestattung Ebenbichler Einzelunternehmen 2021 | Impressum | Datenschutz