Wir trauern um

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-ebenbichler.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Christa Lechthaler


Kondolenzbuch

† 19.10.2020

Avancini Astrid:

Jedes Leben ist in der Tat ein Geschenk. Egal wie kurz, egal wie zerbrechlich. Jedes Leben ist ein Geschenk, welches für immer in unserem Herzen weiterleben wird. Mit dem Tod eines gelieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit. Herzliche Anteilnahme und den Angehörigen viel Kraft🖤
Geschrieben am 27.10.2020 um 08:42

Manuela:

Liebe christa jetzt gehst auch du über den Regenbogen 🌈 bis du zu einer Tür kommst und sie dir aufgemacht wird.ich weiß du bist immer in den Herzen ❤ von deiner Familie
Geschrieben am 26.10.2020 um 15:12

Familie Amberger:

Unfassbar , Ruhe in Frieden und viel Kraft der Familie .
Geschrieben am 26.10.2020 um 08:51

Arno Lechthaler:

Festhalten was man nicht Halten kann. Begreifen wollen was unbegreiflich ist. Und im Herzen tragen was Ewig ist.
Geschrieben am 25.10.2020 um 21:26

Jenny & Steve:

Liebe Christa. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Wir werden dich sehr vermissen🖤
Geschrieben am 25.10.2020 um 21:15

Sabine Dietrichstein:

Liebe Christa, Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen geliebten Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh. 🖤
Geschrieben am 25.10.2020 um 14:35

Patricia Gassler:

🖤LIEBE CHRISTA🖤 Als Gott sah, dass Dein Weg zu lang, dein Hügel zu steil und Dein Atem zu schwer wurde, legte er seinem Arm um dich und flüsterte: Komm heim. Wir sind alle dankbar, dass Du uns vorher noch besucht hast❤️
Geschrieben am 25.10.2020 um 14:30

Sonya:

Ist dir auch die Kraft auf Erden ausgegangen und ich dir Ruhe gönne,so bleibt mein Herz voller Trauer..hab dich lieb
Geschrieben am 25.10.2020 um 13:32

Bianca:

Liebe Mama. Ich habe lange überlegt, was ich schreiben soll. Aber mir fehlen leider die Worte. Du reißt ein tiefes Loch in unsere Mitte. Ich hätte dir noch so gerne viel gesagt und auch viel mit dir unternommen mit dir gelacht und dich in den Arm genommen. Vorallem hätte ich dir gerne dein 5tes Enkelkind gezeigt. All diese Dinge werden leider nie mehr möglich sein. Aber in unseren Herzen wirst du immer weiter leben und einen großen Platz in unserer Mitte haben. Wir sind unendlich dankbar, dass wir viel von dir lernen durften und du uns so viel gutes gelehrt hast.Du warst eine so tolle, wunderbare und liebevolle Frau, Mama, Oma, Schwiegermama. Wir vermissen dich soo sehr und wir lieben dich über alles 🖤🖤deine Bianca
Geschrieben am 25.10.2020 um 13:00

Sabrina:

Liebe Mama. Ich weiß nicht was ich schreiben soll, denn ich würde dir lieber noch so viel sagen und dich einfach in den Arm nehmen. Leider gibt es diese Möglichkeit nicht mehr aber ich weiß du wirst immer auf uns aufpassen und in unserem Herzen lebst du immer weiter!!! Als Frau Mama, Oma und Schwiegermama. Du warst so ein toller Mensch und wir vermissen Dich so sehr und lieben Dich ÜBER ALLES!!! Deine Sabrina
Geschrieben am 25.10.2020 um 10:57

Patrick mit Lisa und Samuel:

Alles hat seine Zeit - es gibt eine Zeit der Stille, Zeit des Schmerzes, Zeit der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Machs gut auf deiner Reise und Ruhe in Frieden.
Geschrieben am 25.10.2020 um 09:10

Andrina:

Ein geliebter Mensch ist nun fort, an einem neuen geheimnisvollen Ort. Den Ort kennen wir nicht, aber eine innere Stimme zu uns spricht, dass alles mit dem verstorbenen in Ordnung ist und Du diesen Menschen im Himmel wieder triffst. Hab dich Lieb Tante werden dich nie vergessen
Geschrieben am 24.10.2020 um 21:09

Iris:

Eine Freundin und Schwägerin nach so vielen Jahren,wir als Teenager waren.Wir haben gemeinsam sehr viel erlebt,dein Lächeln noch heute an mir klebt.Zu früh bist du von uns gegangen,wie schön war die Zeit,wo wir lachten gemeinsam.Ich würde alles darum geben,dich noch einmal in den Arm zu nehmen.Ich hab dich lieb und werde dich immer vermissen.
Geschrieben am 24.10.2020 um 09:24
© Bestattung Ebenbichler Einzelunternehmen 2020 | Impressum | Datenschutz